Instensivlehrgang

Driftspass mit Profis für jedermann


Intensivlehrgang 

Wer den Intensivlehrgang gebucht hat, bekommt das Supermoto Fahren von “Pike auf beigebracht”. Nicht nur für “Neulinge” ist der Lehrgang geeignet. Hier werden keine Rundenrekorde gejagt, sondern Linie, Bremsverhalten, Beschleunigung und alles was zu einem guten Supermotofahrer gehört, verfolgt. Das Driften darf natürlich auch nicht fehlen. Für den Intensivlehrgang wird extra eine eigene Gruppe (ohne frei fahrende Teilnehmer) bereit gestellt.

Während des Intensivlehrgangs wird mehrmals die Gruppe angehalten um die vielen kniffligen Punkte zu besprechen. Hier geben unsere TOP-Instruktoren ihre Erfahrungen weiter und helfen, dass jeder Teilnehmer sein persönliches Erfolgserlebnis hat.

CIMG2514 Coaching

 

Einzelinstruktion für 1 Turn (nur vor Ort buchbar)

Wer es dann noch ganz individuell haben möchte, hat die Möglichkeit vor Ort eine Einzelinstruktion auf Anfrage zu buchen!

Hierbei wird der Teilnehmer noch intensiver betreut, indem der Instruktor sich auch die Linie von seinem Schüler anschaut und auf seine Fehler achtet. Anschließend wird selbstverständlich bis ins kleinste Detail mit Video-Streckenaufzeichnung analysiert. Schwerpunkt des Training ist, das Gefühl für das Motorrad zu verbessern. Dabei werden die Punkte wie Bremstechnik, Kurvenspeed, Blickrichtung und Körperhaltung ausführlich besprochen.

Wie man erkennen kann, kommt der Fahrspaß dabei nicht zu kurz !

Ganz neu: Jeder Instruktor von uns hat eine Videokamera und nimmt die Teilnehmer vor ihm auf. So können Fehler anschließend intensiver besprochen werden und unsere Teilnehmer können diese selbst besser erkennen. Im Anschluss hat der Teilnehmer die Möglichkeit das Video direkt mit nach Hause zu nehmen.

Besprechung!P1150666

Preise

Intensivlehrgang

ca. 6 Turns pro Tag Theorie & Praxis kombiniert

Einzelinstruktion

Preis: 35,- € / Turn = ca. 20 min. Training + ca. 20 min. Nachbesprechung mit Videoanalyse (erst vor Ort buchbar)

Videoaufzeichnung auf Speicherkarte (SD/HC) direkt zum mitnehmen kostet 5,- €.